NEWS ÜBERSICHT

von Christina Skorupka

IBS Oldenburg jetzt auch im Landeskuratorium vertreten

Das Landeskuratorium soll die Entwicklung und Koordination der niedersächsischen Berufsakademien fördern und zugleich das Ministerium in grundsätzlichen Angelegenheiten der Berufsakademien beraten.

Das Gremium ist u. a. zu hören, bevor über die Genehmigung der Einführung, wesentlichen Änderung oder Aufhebung von Studiengängen an Berufsakademien durch das Ministerium entschieden wird.

Prof. Dr. Lutz Stührenberg wurde für diese ehrenamtliche Tätigkeit für einen Zeitraum von sechs Jahren berufen. Gemäß Ernennungsurkunde ist er verpflichtet, die Tätigkeit gewissenhaft und überparteilich auszuüben. Er ist zugleich Vize-Präsident im Bundesverband der Berufsakademien: www.bv-ba.com