ELV Elektronik AG

Frau Carolin Wicke

Maiburger Straße 29-36
26789 Leer


0491/6008-305
bewerbung@elv.de
www.elv.de | www.eQ-3.de

 

Duales Studium Bachelor of Science (B.Sc.) Wirtschaftsinformatik (m/w/d)

Das wissenschaftsbezogene und zugleich praxisorientierte kompakte Studium führt Dich in nur dreieinhalb Jahren zu gleich zwei berufsqualifizierenden Abschlüssen: IHK-Prüfung zum/zur Fachinformatiker/in – Anwendungsentwicklung sowie dem Bachelor of Science (B.Sc.).


Eckdaten:

  • Jedes Semester gliedert sich in eine Theorie- und Praxisphase.
  • Das Studium findet an der IBS IT und Business School Oldenburg statt, ist modular aufgebaut und umfasst u. a. die Module Software Engineering, Internet-Technologien, Managementwerkzeuge, Mathematik und Statistik.
  • Dauer: 7 Semester
  • In den vielseitigen Praxisphasen gewinnst Du einen guten Einblick in wichtige Bereiche der Unternehmensgruppe und typische Aufgabenfelder eines/einer Wirtschaftsinformatikers/in. Je nach Neigung und betrieblicher Möglichkeit kannst Du persönliche Schwerpunkte setzen. Praxistransferprojekte sichern die Verknüpfung theoretischer und praktischer Lernerfahrungen.

Mögliche Einsatzbereiche und Lernfelder in den Praxisphasen:

  • Softwareentwicklung: Anforderungsanalyse, Software-Architektur und -Design (Windows-/PC-Anwendungen und Internet Server Systeme), Programmierung, Dokumentation, Integration/Konfiguration, App-Entwicklung
  • Versandhandel: eCommerce/Webshop-Anwendungen, ERP-Systeme, Datamining
  • IT: Installmanagement / Netzwerk-/Systemadministration, Anwenderunterstützung
  • Qualitätswesen: Qualitätssicherung, Softwaretests


Dieses praxisnahe betriebswirtschaftliche Studium qualifiziert Dich für ein breites Einsatzspektrum im Unternehmen.


Mit einem erfolgreichen Studienabschluss an der IBS und der frühen und vielseitigen betrieblichen Erfahrung bist Du in der Lage, schnell fachübergreifende Verantwortung zu übernehmen, Projekte mit ganzheitlicher Aufgabenstellung zu bewältigen, in Führungspositionen hineinzuwachsen oder als Experte/in in Deinem Fachbereich entscheidenden Einfluss zu nehmen.


Du gehst mit dem Studium kein finanzielles Risiko ein. Als Ausbildungsunternehmen tragen wir die Studiengebühren und zahlen Dir eine monatliche Ausbildungsvergütung – auch, wenn Du in den Studienphasen nicht im Betrieb bist.


Einstellungsvoraussetzung: Abitur