Studierende stehen im Mittelpunkt - auch nach dem Studium

Jeder hat es bereits erlebt: Man geht jahrelang zusammen zur Schule, arbeitet miteinander oder studiert gemeinsam. Irgendwann trennen sich die Wege und man verliert sich aus den Augen! Keine aktuelle Telefonnummer mehr, schon gar keine Email-Adresse oder Postanschrift.

Bestmögliche Förderung der Studierenden endet bei uns nicht mit dem Studienabschluss.

Neben dem freizeitorientierten Wunsch alte Kommilitonen wiederzusehen gibt es zunehmend auch berufliche Gründe, mit ehemaligen IBS-Studenten in Kontakt treten zu wollen.

Nicht zuletzt haben einige unserer Absolventen vielleicht auch Interesse an der weiteren Entwicklung der IBS Oldenburg und ihrer Studienrichtung, oder sind auf der Suche nach beruflicher Weiterbildung und Qualifiaktion. Um dieses zu unterstützen, bleiben die Zugangsdaten zu unserem Lernmanagementsystem dauerhaft erhalten. Ein eigener Bereich in diesem System dient dem Austausch.

All diesen Wünschen möchte die Berufsakademie Oldenburg in Trägerschaft des IBS Oldenburg e. V. in Kooperation mit dem Ehemaligenverein BAlumni Oldenburg e.V., dem Absolventennetzwerk der BA Oldenburg, eine Plattform und ein Forum bieten.

Zweck des Vereins ist die „Pflege der Beziehungen zwischen den ehemaligen und derzeitigen Studenten und den  Freunden der Berufsakademie für IT und Wirtschaft Oldenburg" (Auszug aus §1 der Vereinssatzung).

Eine eigene Gruppe im XING-Netzwerk unterstreicht diese Bestrebungen.

Der BAlumni Oldenburg e.V.

  • vergibt u.a. einmal im Jahr einen Preis für eine ausgewählte Abschlussarbeit,
  • organisiert Veranstaltungen, Vorträge und After-Work-Veranstaltungen und
  • wirkt an der Weiterentwicklung der IBS mit.

Download Flyer des BAlumni Oldenburg e. V.

Antrag auf Mitgliedschaft im BAlumni Oldenburg e. V.