Assmy & Böttger Electronic GmbH & Co. KG

Herr Sven Kapmeyer

Am Sportplatz 12-14

26197 Huntlosen

Tel.: +49 4487 – 9283-40

Mail: sven.kapmeyer@aundb-electronic.de

www.aundb-electronic.de

 

Die Assmy & Böttger Electronic GmbH & Co. KG ist ein mittelständisches, familiengeführtes Unternehmen mit 140 Mitarbeitern und einem Jahresumsatz von 25 Mio. Euro. Beheimatet in der Nähe von Oldenburg bieten wir als sog. EMS-Dienstleiter (Electronic Manufacturing Services) alles von der Fertigung von Leiterplatten, über die Bestückung von Baugruppen bis hin zur Montage von Komplettgeräten und dem Handel mit elektronischen Bauteilen. Mit einer fast 50-jährigen Präsenz am Markt haben wir uns in Norddeutschland einen Namen gemacht.

 

Wir suchen Dich!

Wir suchen junge, engagierte Menschen mit wirtschaftlichem und technischem Interesse, die wir bei Assmy & Böttger Electronic GmbH & Co. KG in Kooperation mit der IBS Oldenburg zum „Bachelor of Arts (m/w)“ Betriebswirtschaft und zum/r Industriekaufmann/-frau ausbilden können.

 

Während der 3,5-jährigen dualen Ausbildung durchläufst Du alle Abteilungen unseres Unternehmens, um einen umfassenden Einblick in die Aufgaben und Tätigkeiten eines/r Industriekaufmanns/-frau zu bekommen. Unser Ziel der Ausbildung ist es Dich zu einem selbstständigen und vollwertigen Mitarbeiter auszubilden, den wir nach dem dualen Studium gerne in unser Team übernehmen möchten!

 

Das solltest Du mitbringen:

·         Abitur oder Fachhochschulreife

·         gute Kenntnisse in Deutsch und Mathematik

·         technisches Verständnis und Interesse an betriebswirtschaftlichen Zusammenhängen

·         Offenheit, Eigeninitiative und Verantwortungsbewusstsein

·         Zuverlässige Arbeitsweise und hohe Einsatzbereitschaft

·         ausgeprägte Teamorientierung

 

Das bieten wir:

·         abwechslungsreiches Aufgabenfeld in einer der wachstumsstärksten Branchen

·         intensive Betreuung durch die Ausbildungsbeauftragten

·         Übernahme der Studiengebühren

·         attraktive Ausbildungsvergütung